Kaufen Sie Jeans und Handys. Buchen Sie Kurztrips und Lastminutereisen. Bei Alles Online Kaufen finden Sie dafür alle Shops. Von der Digitalkamera über dem Urlaub bis zu Bücher und Zeitungen. Auch Schuhe, TFT Displays und Hardware kaufen Sie einfach, schnell und zuverlässig.
zurück zum Content


E-Commerce im Automobilbereich

Die digitale Revolution ist nicht aufzuhalten. Sie macht vor keiner Branche Halt. Insbesondere im Automobilbereich ist der Trend fortschreitend und lässt sich anhand vieler kleiner Details sehr gut festmachen. Gerade im Automobilbereich erkennt man die Unterschiede zwischen realer Welt mit aktuellem und historischem Zeitbezug sehr gut. Bestimmte Gewohnheiten sind gleich im Bestand geblieben. Dazu zählt zum Beispiel die Angewohnheit von Jugendlichen, die Scheiben ihrer Erst-Fahrzeuge tönen zu lassen. Was sich allerdings verändert hat ist der Auswahlprozess. Eine Kaufentscheidung wird selten im Fachgeschäft getroffen.

E-Commerce anhand eines praktischen Beispiels erklärt

Die Vorauswahl erfolgt meist im Internet wenn man die Scheiben vom Auto tönen lassen will. Allerdings wird im Zuge des Prozesses auch die Kaufentscheidung im Internet getroffen. Damit hat die digitale Revolution selbst ein so beständiges Gewohnheitsrecht unserer Jugend fest im Griff. Man erkennt in diesem Trend aber insbesondere, dass sich enorme Chancen auftun. Gerade im Bereich der Accessoires kann man als Unternehmer zahlreiche Chancen erkennen. Es ist ein leuchtendes Beispiel dafür, dass der Online-Verkauf von Accessoires die Kaufentscheidung erleichtert. Wie weit dieser Einfluss reicht, weiß man nicht. Fakt ist aber, dass man anhand von großen E-Commerce Plattformen sehr gut beobachten kann, wie weit der Entscheidungsprozess reicht. Die Vorteile einer einfachen „buy to click“ Haltung beweisen, dass der Kaufprozess innerhalb weniger Arbeitsschritte erreicht wird. Amazon hat den Weg dafür geeignet. Der einfache Aufbau der Seite, die logische Konsequenz daraus, den Kauf-Button zu drücken, macht die Entscheidung leicht. Viele Autohändler habe sich das Konzept zum Vorbild gemacht und bauen auch ihre Verkaufsplattformen in der Art und Weise auf. Damit wird auch der Weg zu mehr Umsatz geebnet. Die Details, die hinter einem erfolgreichen Seitenaufbau stehen, dürfen aber nicht unterschätzt werden.

Erfolgskriterien einer erfolgreichen Web-Präsenz mit E-Commerce Funktion

Erfolgskriterien einer erfolgreichen Web-Präsenz mit E-Commerce Funktion in der Automobilbranche sind recht einfach strukturiert. Dennoch sind sie in der Praxis nicht immer anzutreffen. Eine gute E-Commerce Plattform braucht ein umfassendes Konzept, damit es erfolgreich sein kann. Damit ist der Weg geebnet. Eine gute E-Commerce-Lösung ebnet nicht nur den Weg für mehr Umsatz, sondern löst auch viele Probleme wie das oben angeführte Beispiel sehr gut ausführt. Dazu muss sie aber nicht nur als Verkaufsplattform ausgestattet sein.